Es wird Zeit den Flash Player zu deinstallieren

Es wird Zeit den Flash Player zu deinstallieren

Nachdem Adobe Flash in letzter Zeit immer wieder in den Medien auftaucht, aber nicht im positiven Sinn, habe ich mich dazu entschlossen Flash ganz aufzugeben und von meine Geräten zu deinstallieren.

Also ich im Jahr 2004 mit dem entwerfen (eher etwas rumspielen) von Webseiten begann, stolperte ich auch immer wieder über dieses Flash. Damals war es eine interessante Sache, Webseiten erstellen wie einen Film. Aber auch schon damals hat Flash sehr viel Ressourcen benötigt. Anfangs war es sogar so das die CPU-Last bei mir meist bei 100% war, nur weil ich auf einer Flash-Webseite war …

Das war für mich damals schon sehr nervig und ich beschäftigte mich nicht weiter damit.

Heute, 2015, ist Flash immer öfters ins den Schlagzeilen aber nur wegen Sicherheitslücken die als Kritisch beschrieben werden. Nachdem auch Google mit dem Tochterunternehmen YouTube nicht mehr auf Flash setzt und seine Video`s jetzt über HTML5 ausliefert wird dieses Kapitel wahrscheinlich abgeschlossen sein.

Google setzt dem ganzen auch noch etwas nach. So beschreibt Google nun das Webseiten die auf Flash basieren schlechter in den Suchereignissen angezeigt werden. Das ist das Todesurteil für Adobe Flash!

Wie deinstalliere ich Adobe Flash unter Mac OS X?

Das deinstallieren unter Mac ist einfach als erwartet. Du musst einfach unter Programme > Dienstprogramme >> „Adobe Flash Player Install Manager“ aufrufen

Flash Player deinstallieren – 1

nach der Öffnung fragt dich natürlich die App ob du dir sicher bist

Flash Player deinstallieren – 2

nach der Bestätigung durch das drücken von „DEINSTALLIEREN“ möchte auch Mac OS X sich noch einmal vergewissern das du das möchtest

Passwort Eingabe

Passwort eingeben und mit „OK“ bestätigen

Flash Player deinstallieren – 4

es müssen natürlich alles Browser und Programme geschlossen sein die mit Flash arbeiten

Flash Player deinstallieren – 5

und schon geht’s los

Flash Player deinstallieren – 6 Finale

Zum Schluss noch mit „FERTIG“ das ganze abschließen.

Herzlichen Glückwunsch eurer System ist nun befreit vom Adobe Flash Player.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook AGB abgelehnt
Nächster Beitrag:

neue Facebook AGB, ich lehne ab

neue Facebook AGB, ich lehne ab