Branding Short Domain mit bitly über cyon einrichten

Branding Short Domain mit bitly über cyon einrichten

Vor ein paar Tagen bekam ich es einfach nicht hin, eine bei der cyon GmbH untergebrachte Domain, als Branding Short Domain bei bitly einzurichten. Dabei ist das überhaupt nicht schwierig, wenn man weiß wie.

UPDATE: Kein Bitly mehr nutzen! Mehr dazu hier

Was ist ein Short Domain?

Ganz einfach, eine kürzere Adresse zu einer bestimmten Internetseite. Diese erlaubt es aus sehr langen Webseitenadressen schöne kurze zu erstellen. Das ist gerade für Twitter sehr interessant. Denn bei 140 Zeichen muss man sich schon überlegen was man für einen Link hinterlegt.

Es gibt verschieden Dienst die so eine kurze Adresse erzeugen. Ich setze hier einfach auf bitly. Bitly macht es auch schon gut vor wie man eine kurze Domain erstellt denn aus bitly.com wird bit.ly. So dass alle Links die ich über bitly kürzen lasse dann so bit.ly/xxxxxx aussehen.

Jetzt möchte ich aber gern das da nicht bit.ly steht sondern z.B. eine eigen Domain die mich repräsentiert. In meinem Fall ist das kxl.ink. Meine verkürzten Adressen sollen dann also so kxl.ink/xxxxxx aussehen.

Wie kann ich eine Branding Short Domain einrichten?

Das finden einer wirklich kurzen Domain ist die eigentlich Herausforderung! Natürlich ist es auch möglich eine Domain mit Subdomain einzurichten, aber das bringt nicht den gewünschten erfolg. Warum?

Ganz einfach, wenn ich z.B. die URL k.christopherkx.de als Short Domain benutzen möchte habe ich schon 23 Zeichen in der Adresse. Das ganze soll doch aber kürzer werden, genau so wie es bit.ly vor macht. Da sind es nur 6 Zeichen.

Mit dem Dienst domainr.com habt ihr ein Werkzeug welches helfen kann eine geeignete kurze Domain zu finden.

Ein Beispiel mit adresse
Ein Beispiel mit „adresse“

 

An diesem Beispiel kann man schön erkennen wie domainr arbeitet. So werden mit dem Wort „adresse“ viele mögliche Domains erzeugt und direkt aufgelistet. Der grüne Punkt links zeigt die Verfügbarkeit dieser Domain an. Für eine Branding Short Domain würde sich hier die, schon vergebene, andres.se eignen. Diese hätte nun 9 Zeichen was OK ist.

Ich suchte mir eine Adresse welche mein viel verwendetes KX beinhaltet. Nach etwas überlegen und Tests mit domainr kam ich dann auf KXLink welches sich sehr angenehm mit kxl.ink registrieren ließ.

Wie richtet man nun die Branding Short URL bei bitly ein?

Sobald man sich einen Benutzerkonto bei bitly erstellt hat kann man in der oberen rechten Ecke auf seinen Benutzernamen klicken und Settings auswählen.

Bitly Settings Tabs – Artikelbild

Unter dem Reiter ADVANCED findet man dann die Überschrift Branding Short Domain.

Bitly Short Domain einrichten – Artikelbild

Mit dem Link „Activate a Branded Short Domain for personal use.“ kann man ein die registrierte Domain oder eine eingerichtete Subdomain einrichten.

Bitly - Eingabe der Domain oder Subdomain – Artikelbilder

Sobald man „Add“ bestätigt hat wird man dazu aufgefordert die Domain oder Subdomain zu bitly umzuleiten.

Bitly - Umleitungsanleitung

Dadurch ist bitly dann in der Lange die eigene Domain zu nutzen und kurze Adressen zu erstellen.

Wie richte ich die Domainumleitung ein?

Hier am Beispiel der cyon GmbH da dies mein aktueller Hoster ist. Nachdem ich im Kundenbereich angemeldet bin suche ich zuerst einmal nach der Domain. Diese sollte vorher schon registriert worden sein.

Cyon - Domain auswählen

In der linken oberen Ecke kann man dann die Domain auswählen und es sollte dann so aussehen. Dabei ist ganz wichtig das die Domain KEINEM Paket zugeordnet ist. Wenn das der Fall sein sollte funktioniert das ganze nicht. Genau das war mein Denkfehler, welcher dann dank des Support Teams von cyon schnell behoben worden ist.

Unter dem Menüpunkt Domain ist dann der Unterpunkt DNS verwalten einhalten.

Cyon - DNS Verwaltung

Im Bild ist das ganze jetzt schon für mich eingerichtet.

Durch den Button DNS-Record hinzufügen ist es aber auch ganz einfach die Angaben zu hinterlegen.

Cyon - DNS Record hinzufügen

So sollte das ganze dann aussehen wenn es ausgefüllt ist, dann fehlt nur noch die Bestätigung durch den klick auf DNS-Record hinzufügen und die Umleitung ist hinterlegt.

Das ganze dauert jetzt noch ein Stück bis die Domain richtig auf dem zuständigen Nameservern hinterlegt ist.

Jetzt fehlt nur noch die Verifizierung bei bitly. Dazu musst man sich wieder bei bitly anmelden und unter Setting die Branding Short Domain aufsuchen. Hier muss die Domain dann noch mit verify bestätigt werden. Dies funktioniert aber nur wenn schon etwas Zeit verstrichen ist und die Domainumleitung schon richtig funktioniert.

Dann sollte das ganze so aussehen

Bitly Settings - eingerichtet

Unter Short Domain kann man jetzt seine eigene Domain auswählen. Diese wird dann für die Erstellung kürzerer Adresse benutzt.

Bei Branded Short Domain Root Redirect ist als Standart https://bitly.com eingetragen. Hier solltest du noch deine eigene Adresse hinterlegen. So wird die Domain wieder zu dir zurück geleitet wenn jemand einmal nur die Branded Short Domain aufrufen sollte.

Ab jetzt sehen meine ShortURLs nur noch so kxl.ink/1wZZpSN aus und dieser Link leitet zu meinem letzten Beitrag um. Somit kann ich jetzt alle Webadressen kürzen und sie trotzdem etwas nach mir aussehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Projekt 2014 erledigt
Nächster Beitrag:

Projekt 2014 abgeschlossen

Projekt 2014 abgeschlossen