Tasmanian Tiger Trooper Light Pack 22 – #2

Nach ca. 3 Wochen würde ich gerne meine Erfahrungen mit dem TT Trooper Light Pack 22 berichten.

Das Video kurz zusammen gefasst:

  • sehr instabil
  • kein Cordura, durch aber sehr leicht (800g)
  • Riemen unter dem Deckelfach unnötig
  • Zusatztaschen anbringen mehr schlecht als recht

wer rumspielt wird bestraft …

… ausser er hat vorgesorgt.

Nachdem ich im Hintergrund der Seite wieder etwas am arbeiten war, stellte ich mit entsetzen fest das ich irgendwie den Plugin Ordner gelöscht hatte.

Nach kurzem schreck kam ich wieder darauf das ich doch immer ein automatischen Backup erstellen lasse. Damit hat sich dann auch endlich die Möglichkeit ergeben, zu testen ob das wieder einspielen funktioniert.

Was soll ich sagen, die Seite sieht zum Glück wie vorher aus und alles funktioniert direkt wieder. Das Backup war mein Retter!

Jetzt kann ich in aller ruhe weiter spielen …

Bushbox XL im TT Tac Pouch 7

Nachdem ich mir die Bushbox XL von bushcraft-essentials.com bestellt hatte kam die frage auf wie ich sie am besten transportiere. Da ich diverse Taschen von Tasmanian Tiger besitze probierte ich einfach einmal etwas rum.

Das Ergebnis, der Outdoor-Kocher passt wunderbar in den Tac Pouch 7. Der Tac Pouch 7 ist wie dafür gemacht! Es ist sogar noch genug Platz da für alles was man benötigt um die Bushbox XL anzuzünden.

Tasmanian Tiger Trooper Light Pack 35

Da ich noch kein Video zum neuen Tasmanian Tiger Rucksack gefunden habe, nahm ich das ganze einmal selber in die Hand. Die Lichtverhältnisse waren nicht die besten aber ich denke es sollte trotzdem alles erkennbar sein.

Der Rucksack kann sich wirklich sehen lassen! Das Material ist diesmal kein Cordura sondern T-Square Rip aber das merkt man eigentlich nur beim Gewicht. Denn das Gewicht ist für einen 35 Liter Rucksack mit 1kg wirklich leicht.

Tasmanian Tiger Trooper Light Pack 35 weiterlesen

Projekt: DDR Fahrrad – MIFA Sprint

Seit geraumer Zeit steht in meinem Keller ein altes MIFA Fahrrad. Dieses stand schon vor meiner Zeit recht lang nur da. Eigentlich sollte es schon verschrottet werden, aber das konnte ich nicht zulassen.

So hab ich es vor etwa 3 Jahren mit zu mir genommen, seit dem stand es auch nur im Keller.

Projekt: DDR Fahrrad – MIFA Sprint weiterlesen