Anzahl der Beiträge und Kommentare im WordPress Frontend ausgeben

Ich stande vor dem Problem das ich die Anzahl meiner veröffentlichten Beiträge und genehmigten Kommentare auf meiner Website Info-Seite anzeigen wollte.

Was ich aber nicht vor hatte, war diese ständig zu aktualisieren. Da WordPress diese Info ja eh in der Datenbank vorhält musst ich das nur noch auslesen lassen.

Ich habe das ganze über die funktion.php im Child Theme gelöst. Eine Lösung über ein separates Plugin wäre natürlich genau so möglich und wahrscheinlich auch die schönere Lösung. Aber jetzt funktioniert das erstmal so bei mir.

Wie habe ich das jetzt gelöst?

Ich habe das ganze über zwei einfach Shortcode Bausteine gelöst.

Anzahl der veröffentlichen Beiträge ausgeben lassen

/**
 * Kommentar Anzahl ausgeben mit Shortcode: [ckx_beitragsanzahl]
 */
function ckx_beitragsanzahl_function(){
   $art_count = wp_count_posts('post');
   $nr_art =  $art_count->publish;
     
   return $nr_art;
}

add_shortcode('ckx_beitragsanzahl', 'ckx_beitragsanzahl_function' );

Mit dem Hinterlegten Shortcode wird jetzt wirklich nur die reine Zahl ohne jegliche Formatierung oder weiteren Text ausgegeben. Du kannst also das Styling und wie es in deinen Text eingebaut ist, komplett über den Editor bestimmen.

Anzahl der genehmigten Kommentare ausgeben lassen

/**
 * Kommentar Anzahl ausgeben mit Shortcode: [ckx_kommentaranzahl]
 */
function ckx_kommentaranzahl_function(){
    $comments_count = wp_count_comments();
    $nr_komm =  $comments_count->approved;
     
    return $nr_komm; 
}

add_shortcode('ckx_kommentaranzahl', 'ckx_kommentaranzahl_function' );

Genau so einfach wie bei den Beiträgen funktioniert es auch mit den Kommentaren. Den Shortcode im Text hinterlegen, stylen wie gewünscht über den Editor und glücklich sein.

Zwei einfach Code-Snippets die dir viel Arbeit abnehmen können.

Ein Gedanke zu „Anzahl der Beiträge und Kommentare im WordPress Frontend ausgeben“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.