👋 Moin, ich bin

Christopher

Kurth

Mitgründer von eria.studio.

Freelancer.

Web-Geek.

Hobby-Fotograf.

Gelegenheitsblogger.

WordPress Enthusiast.

staatl. gepr. Physiktechniker.

und ∞ wissbegierig.

Mein Leistungsspektrum in der Schnellübersicht:

Was ich dir anbieten kann

Online Marketing
Website, Content Marketing (Bloggen), Social Media
WordPress
Installation, Relaunch, Umzug, Wechsel zu WordPress, Anpassungen von Design & Funktionalität, Aufbau eines Onlineshops, Wartung und Pflege
Coaching
WordPress, Erweiterungen, Shopsystem WooCommerce

Dinge verstehen zu wollen treibt mich an.

Und um dieses Wissen anzuwenden aber auch zu teilen entstand diese Internetseite, welche sich auch in einem ständigen Wandel befindet.

Christopher Kurth | Foto: White Owl Photography
Foto: White Owl Photography

Du möchtest also mehr über mich und das ganze hier erfahren? Dann hoffe ich einmal das etwas für dich dabei ist 😋

Ich bin Christopher. Ehemann, Vater und ein nie erwachsen gewordener, 32 jähriger, wissbegieriger Nerd. Mich treibt die Neugier, Dinge verstehen zu wollen. Genau das ist und war auch der Grund warum ich angefangen habe mich mit dem Internet, Websiten und WordPress zu beschäftigen.

Dieses Weblog hat keine festen Themengebiete, ist also Polythematisch aufgebaut. Und genau wie ich mich selbst, aber auch meine Interessen über die Jahre, verändern, genau so wird sich dieses Blog auch weiterentwickeln. Neue Themen kommen dazu, alten wird weniger Beachtung geschenkt.

Es ist meine eigene kleine Spielecke in diesem Internet. Hier kann ich einfach meine Gedanken niederschreiben, sie damit präzisieren und auch ein Stück weit loswerden. Ab und an wird es auch Beiträge geben die Partnerlinks (so genannte Affiliate Links) enthalten, dies wird aber nicht den Schwerpunkt bilden.

Ich selber beschäftige mich viel mit WordPress, dem Internet, Social Media aber auch Handfesten dingen wie Outdoor Ausrüstung, Kamera Zeugs und noch einiges mehr. Alles hat immer irgendetwas mit Technik und oder Optimierung für meinen Alltag zu tun.


Kur(th)zgeschichte

1996 hatte ich das erste mal Kontakt mit einem Computer, seit diesem Moment habe ich eine riesige Wissbegierde und Affinität dafür entwickelt.

Als dann 1999 für mich noch diese Internet dazu kam war mir zwar noch nicht klar wo die Reise hingeht, aber etwas in mir wollte darüber alles wissen.

Im Jahre 2003 registrierte ich meine erste eigene Domain und unternahm damit meiner ersten Gehversuche im World Wide Web.

Zwischen den Jahren 2006 und 2011 habe ich mich viel mit Web-Software beschäftigt, Schwerpunkt CMS (Content-Management-Systeme). Zum Schluss hängengeblieben bin ich bei WordPress, bis heute.


Werdegang / CV

Um einen schnellen Überblick zu erhalten was ich in meiner Vergangheit so getan habe ist hier eine kleine chronologische Aufzählung.

2002 – 2006
Angefangen hat alles mit einer Ausbildung zum Physiklaboranten bei der BASF AG in Ludwigshafen am Rhein.
2007 – 2020
Nach dieser Ausbildung ist mir nichts besseres eingefallen als zur Bundeswehr zu gehen und die Laufbahn der Feldwebel einzuschlagen und mich damit für (jetzt mehr als) 12 Jahre zu binden.
2011 – 2013 habe ich eine Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker der Fachrichtung Physiktechnik in Berlin durchgeführt.
2014 – 2017
Innerhalb meiner Elternzeit bin ich dann auf den gedanken gekommen mich Selbstständig als Einzelunternehmer zu machen. Daraus ist damals KX-Ma.de entstanden.
2017 – heute
Selbstständig als Gesellschafter bei Christopher & Eva-Maria Kurth GbR
Ende 2018
Werde ich wohl studieren gehen …
to be continue …
jetzt geht es erst richtig los!

Leidenschaft

  • neues lernen und das auf einfachste und verständlichste weise weitergeben
  • meine Zwerge beim heranwachsen bekleiden und Vater sowie Ehemann sein 👨‍👩‍👧‍👧
  • ich ♡ es zu fotografieren, zu schreiben wenn die Zeit es zulässt und mich kreativ auszulassen

AMA ET FAC QUOD VIS
oder verständlicher auf deutsch,
Liebe und tu, was du willst.

Lebensmotto

Lass uns reden

Messenger
Threema: T735T93K 👈 empfohlen
Telegram: @ChristopherKurth
Social Media
Twitter, GitHub, LinkedIn
E-Mail
hi@christopherkurth.de

Kolophon

Ich setzt auf WordPress als CMS.
Plugins wie AntiSpam Bee, BackWPup, Imagify, Statify, Two-Factor, WP Rocket und wpSEO verbessern im Hintergrund noch so einiges.

Beim Theme setzte ich auf Tabor von ThemeBeans.

Aktuell sind 180 Beiträge veröffentlicht und 234 Kommentare freigeschalten.

Für das reine und störungsfreie Texten nutze ich die Ulysses App.